-Dieses Forum ist geschlossen-
 

Spieltag
Donnerstag, 1. November
ab 10:00 Uhr


Wetter
sonnig, klarer Himmel, ca. 9°

Plot
freier Tag nach der Halloweenparty

JAMES
ADMIN

EMMA
ADMIN


ANDREW
MOD

ZUR TEAMSEITE

DAS WICHTIGSTE AUF EINEM BLICK:



✩ Ein Disney Forum
✩ FSK 16
✩ Prinzip der Ortstrennung.
✩ Text: 3. Person Singular & Präteritum
✩ Richtpostlänge 500 Wörter
✩ Regelmäßige Anwesenheit
✩ Charaktere nach Disneyvorlage
✩ inspiriert durch Once upon a time

StartseiteAnmeldenLogin

Teilen | .
 

 Emma Jolie (Belle)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
avatar

Emma Jolie

Belle - Die Schöne und das Biest

Alter : 26

BeitragThema: Emma Jolie (Belle)   Mi Dez 19, 2012 7:26 pm

Fakten!

Vor- und Nachname: Emma Jolie
Märchenidentität: Belle – Die Schöne und das Biest
Spitzname: Em
Geburtstag: 6. Mai
Alter: 18 Jahre
Jahrgangsstufe: 3. Jahrgangsstufe

Aussehen:
Emma hat braune Haare, die ihr ein gutes Stück über die Schultern reichen. Wenn sie sie an der Luft trocknen lässt, formen sie sich zu leichten Locken, die ihr Gesicht schmeichelnd umspielen. Doch meistens trägt Emma ihre Haare zusammen gebunden oder hoch gesteckt, da sie das viel praktischer findet, wenn sie lesen möchte.
Wenn Emma von ihren Büchern aufschaut, kann man zwei schöne graue Augen entdecken, die jedes Mal anfangen zu strahlen, wenn sie von ihren Märchen erzählt. Sobald sie sich in Rage redet, werden ihre Wangen von einem rosigen Ton überzogen und lassen sie wirken wie ein kleines Kind, das gerade Weihnachtsgeschenke auspackt. Viele bezeichnen sie in diesem Zustand als süß, sie selbst findet es immer etwas peinlich, wenn sie merkt, wie sehr sie sich vor anderen in ihre Fantasien hineinsteigern kann.
Emma schminkt sich zwar gerne, mag es aber nicht, wenn ihr Makeup zu auffällig wirkt. Deswegen bevorzugt sie helle Töne, die sie natürlich wirken lassen.

Kleidungsstil:
Emma bevorzugt mädchenhafte Kleidung. Dazu gehören lange Blusen und Leggins, aber vor allem Kleider. Ihr Schrank strotzt vor Kleidern in allen Farben und Formen. Sie hat für jede Jahreszeit das passende Kleid und kann an keinem Kleid vorbei gehen, ohne es zumindest an zu probieren. Oft endet es dann an der Kasse mit einer neuen Tüte in der Hand und einer strahlenden Emma.
Zu den Kleidern passen ihrer Meinung nach am besten Ballerinas, die sie auch in allen erdenklichen Farben in ihrem Schrank gestapelt hat. Hohe Schuhe mag sie nicht so sehr, hat aber trotzdem ein paar davon, da gewisse Anlässe hohe Schuhe erfordern.

Avaperson: Lyndsy Fonseca


Sonstige Facts:


Schule!

AGs: Literaturclub, Schülerzeitung
Sonstige Leistung: Leiterin des Literaturclubs
Bisherige Schulzeit:
Emma zählt zu den besseren Schülern, da sie sehr fleißig ist. Am einfachsten fällt ihr das Fach Literatur, da sie auch in ihrer Freizeit viel Zeit mit lesen verbringt.
Das war schon zu Beginn ihrer schulischen Laufbahn so. Sie lernte schon im Kindergarten lesen und verschlang seitdem jedes Buch, das ihr in die Hände fiel.
Probleme bereiten ihr unter anderem Mathematik und Naturwissenschaften. Es fällt ihr schwer, die Logik hinter diesen Fächern zu verstehen, da sie viel lieber ihre Fantasie nutzt, um Dinge zu veranschaulichen. Und eine Wurzelfunktion lässt sich nur schwer in ein Bild fassen.


Charakter!

Vorlieben:
* Bücher
* Abenteuer
* Märchen
* Kekse
* Spaziergänge im Wald
* rote Rosen
* tanzen
* Weihnachten
* Schneeballschlachten

Abneigungen:
* Unhöflichkeit
* engstirnige Menschen
* Misshandlungen
* Eitelkeit
* Wölfe (ihrer Meinung nach wimmelt es bei Nacht im Wald von ihnen)

Stärken:
* Mut
* Bodenständigkeit
* liebevoller Umgang mit anderen
* Geschichten erfinden
* Kontakte knüpfen
* Einfühlsamkeit

Schwächen:
* lebt gern in ihrer Fantasiewelt
* reagiert manchmal zu empfindlich
* launisch, wenn man sie beim Lesen stört
* dickköpfig

Hobbies:
* lesen
* Geschichten ausdenken
* Spaziergänge nach einem Regen
* Geheimnisse lüften
* tanzen
* Kleider kaufen
* sich um andere kümmern

Charakterbeschreibung:
Emma ist ein aufgeschlossenes und freundliches Mädchen. Sie liebt es, mit ihren Freunden Zeit zu verbringen, ist aber mindestens genauso gerne auch alleine und versinkt in ihren Märchen. Dort fühlt sie sich wohl und wird immer so aufgeregt, wenn sie sich vorstellt, wie es wohl wäre, in einer solch bezaubernden Welt zu leben.
Sie kümmert sich liebevoll um ihre Freunde, wenn sie sie brauchen und ist sich für kaum etwas zu schade. Emma ist sehr mitfühlend und versucht alles, um tröstende Worte zu finden. Meistens schaffen es ihre Worte allein, die Menschen zu einem Lächeln zu zwingen. Gerade ihre Freunde schätzen es sehr, wenn sie sich extra für sie eine Geschichte ausdenkt, um sie auf andere Gedanken zu bringen.
Wenn jemand ihren Freunde feindselig gegenüber tritt, kann sie sehr beschützerisch werden und sagt in solchen Situationen genau das, was ihr in den Sinn kommt. In diesen Momenten kennt sie kein Schamgefühl und versucht nicht, jemand zu sein, der sie nicht ist.
Trotz ihres manchmal aufbrausenden Temperaments wird Emma nie ausfallend und behandelt den ihr gegenüber respektvoll, da sie selbst nicht wollen würde, dass jemand abwertend mit ihr umgeht.
Eine ihrer eher negativen Eigenschaften ist wohl ihre Neugier. Emma kann sich nicht beherrschen, wenn sie etwas wissen will. Sie will es dann unbedingt wissen. Meistens schafft sie es, durch gerissene Fragen, ihren Wissensdurst zu stillen. Wenn einer ihrer Freunde ihr Spiel durchschaut und ihr die Antworten verwehrt, kann Emma sehr dickköpfig  reagieren. Nachtragend ist sie allerdings nie.
Alles in allem ist Emma ein normales Mädchen, das einfach nur davon träumt, dass ihr Märchenprinz sie findet.

Mein Märchen-Ich Beschreibung:
Emma ist Belle aus "Die Schöne und das Biest".
Schon als Märchenprinzessin liebte es Belle, in die fantasievolle Welt der Bücher ein zu tauchen. Umso verzauberte war sie, als sie wirklich in einem verwunschenen Schloss landete und die Bewohner von einem Fluch befreien musste.
Mithilfe ihres Muts und ihrer Intelligenz schaffte sie es, das Schloss zu retten und den Fluch zu brechen, bevor das letzte Blatt der verzauberten Rose verwelkt war.
Zusammen mit ihrem "Biest" und dessen Personal begann sie ein neues Leben in einem Schloss, das sie sich nicht mal in ihren kühnsten Träumen ausmalen hätte können. Sie war überglücklich und als ihr Prinz Adam auch noch einen Heiratsantrag machte, schien ihr Glück perfekt. Sie stand mitten in den Hochzeitsvorbereitungen als der Fluch sie erfasste. Nur diesmal kann sie den Fluch nicht alleine brechen...

Sonstiges:
Emma ist Single. Sie hat hohe Ansprüche an ihren zukünftigen Freund, da sie sich den perfekten Märchenprinz herbei sehnt.

Darf der Steckbrief beim Verlassen des Forums weitergegeben werden?
nein
Nach oben Nach unten
 

Emma Jolie (Belle)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» Emma- Steckbrief
» Emma Oeschger (Zaubersport, Magiekampfsport, Natur-Zauber-Umwelt)
» Kostümverleih - Zimmer von Aiden und Emma
» [13.11.16 Hamburg] Rookies over Barmbek I

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Enchanted Fairytale  :: Steckbriefe :: Angenommene Steckbriefe